Alles Wissenswerte und viele Tipps f├╝r deine Karriere als Online Marketing Freelancer

Hast du schon mal dar├╝ber nachgedacht als Online Marketing Freelancer durchzustarten? Dann findest du in diesem Guide alles, was du zum Thema Online Marketing Freelancing wissen musst.

Online Marketing Freelancer Guide

Hier findest du einen ├ťberblick ├╝ber alle Fragen, die ich in diesem Artikel beantworte.

Viele weitere Tipps und meine Erfahrungen aus ├╝ber sechs erfolgreichen Jahren als Online Marketing Freelancer f├╝r Kunden, wie T-Mobile, Dr. Hauschka, paysafecard, Bank Austria, illy oder ├ľsterreich Werbung findest du in meinen Artikeln ├╝ber Online Marketing Freelancing. ÔÇŹ

Was ist ein Online Marketing Freelancer?

Als Online Marketing Freelancer bist du ein Experte in einer oder mehreren Disziplinen des Online Marketings.

Im Gegensatz zu einem Angestellten bietest du deine Dienste aber als freier Mitarbeiter an. Mit Unternehmen oder Organisationen arbeitest du im Rahmen eines Werkvertrages oder eines freien Dienstvertrages zusammen. Deine Leistungen verrechnest du auf selbstst├Ąndiger Basis.

Als Online Marketing Freelancer kannst du sowohl direkt mit Unternehmen oder Organisationen ┬áaber auch mit Marketing-Agenturen zusammen arbeiten und f├╝r deren Kunden t├Ątig sein.

Im Gegensatz zu einer Online Marketing Agentur, die ebenfalls Online Marketing Dienstleistungen anbietet, bist du ein Ein-Personen-Unternehmen. Das hei├čt du hast keine Mitarbeiter. Es ist aber ├╝blich, dass du f├╝r Projekte mit anderen Freelancern zusammenarbeitest. Manche Freelancer schlie├čen sich auch in Kollektiven zusammen, um nach au├čen schlagkr├Ąftiger zu wirken.

Was macht ein Online Marketing Freelancer?

Als Online Marketing Freelancer kannst du in einem oder mehreren dieser Bereiche t├Ątig sein:

  • Online Marketing Strategie und Konzept

    Als Online Marketing Stratege oder Konzepter entwickelst aufbauend auf den Zielen deines Kunden Online Marketing Strategien und Konzepte, um diese zu erreichen.

  • Websitedesign

    Als Freelance Webdesigner k├╝mmerst du dich um die grafische Gestaltung von Websites.

  • Website Development

    Als Web Developer programmierst du Websites, k├╝mmerst dich aber auch um die Betreuung und Wartung von Websites und Webshops.

  • SEO┬á/┬áSuchmaschinenoptimierung

    Als SEO Freelancer optimierst du die Websites deiner Kunden f├╝r Suchmaschinen und schaust, dass diese weiter oben in den Suchergebnissen aufscheinen.

  • Social Media Marketing

    Als selbstst├Ąndiger Social Media Manager betreust du die Social Media Kan├Ąle deiner Kunden und k├╝mmerst dich um Content-Erstellung und Community-Management.

  • Content Marketing

    Als Content Marketing Freelancer produzierst du f├╝r deine Kunden gezielt Inhalte f├╝r deren Website oder deren Social Media Channels. Dies k├Ânnen Texte, Fotos oder Videos sein.

  • Paid Media

    Als Paid Media Experte schaltest du f├╝r deine Kunden Online-Werbung. Dazu geh├Ârt, das Erstellen von Anzeigen, das Ausw├Ąhlen der richtigen Zielgruppen, das Monitoren und Optimieren der Kampagnen, sowie das Reporten der Ergebnisse.

  • E-Mail-Marketing

    Als E-Mail-Marketer konzipierst und erstellst du Newsletter f├╝r Unternehmen und Organisationen.

  • Copywriting

    Als Copywriter schreibst du Texte f├╝r Websites, Landing Pages, Social Media Channels oder Newsletter.

  • UX Design

    UX Design Freelancer sorgen daf├╝r, dass Websites userfreundlich gestaltet und einfach zu bedienen sind.

  • Influencer Marketing

    Wenn du Influencer Marketing anbietest, k├╝mmerst du dich f├╝r Unternehmen um Kooperationen mit Influencer*innen.

  • Online Marketing Beratung

    Online Marketing Freelancer sind zwar meistens mit der Umsetzung betraut, aber es gibt nat├╝rlich auch die M├Âglichkeit, dass du nur eine beratende Funktion ├╝bernimmst, und die Umsetzung intern erfolgt.

Am besten verf├╝gst du ├╝ber ein solides Grundlagenwissen in allen Bereichen des Online Marketings, spezialisiert dich aber auf ein bis zwei Disziplinen, in denen du wirklich top bist.

Welche F├Ąhigkeiten brauchst du als Online Marketing Freelancer?

Die F├Ąhigkeit, die du als Freelance Digital Marketer brauchst, sind davon abh├Ąngig, welche Dienstleistungen du anbietest. Es ist zwar sinnvoll ein gewisses Grundlagenwissen in allen Bereichen zu haben, aber du musst nicht in allen Bereichen eine Experte sein.

Neben spezifischen Skills f├╝r deine Services, gibt es ein paar allgemeine Skills, ├╝ber die du verf├╝gen solltest.

Wirtschaftliche F├Ąhigkeiten und Denken

Als Online Marketing Freelancer bist du ein selbstst├Ąndiger Unternehmer.

Du bist also daf├╝r verantwortlich, dass dein Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich ist. Du musst also deine Finanzen planen, solltest wissen, welche Einnahmen und Ausgaben in den n├Ąchsten Wochen und Monaten anstehen und wieviel Steuern du zahlen musst. Au├čerdem musst du Angebote schreiben und Rechnungen ausstellen.

Aber keine Sorge, du musst dazu nicht auf einer Wirtschaftsuni studiert haben, die meisten dieser Dinge lassen sich mit etwas Hilfe lernen.

Projektmanagement

Als Digital Marketing Freelancer bist du daf├╝r verantwortlich, dass deine Projekte smooth laufen.

Du brauchst dazu keine Ausbildung in Projektmanagement, aber du musst wissen, wie du dich selber organisiert. Projektmanagement Tools k├Ânnen hier eine gro├če Hilfe sein, aber auch diese wollen richtig genutzt werden. In vielen F├Ąllen ist handgeschriebene To-Do-Liste immer noch eines der besten Werkzeuge.

Wichtig ist, dass du f├╝r dich einen Prozess findest, dass du deine Projekte im Griff hast.

Sales und Akquise Skills

Als Freelancer bist du auch deine Sales-Abteilung.

Das hei├čt, du musst deine Leistungen an potenzielle Kunden verkaufen und ihnen zeigen, dass du ihnen einen Mehrwert liefern kannst. Du musst dir einen Preis f├╝r deinen Leistungen ├╝berlegen, der deinen Wert widerspiegelt, mit dem du aber auch konkurrenzf├Ąhig bist. Du musst dir ebenso ├╝berlegen, wie du an neue Kunden kommst und wie du diese am besten ansprichst.

Im Idealfall l├Ąuft der Laden mittels Empfehlungen nach einer Zeit zwar von alleine, bis dahin hilft dir dieser Artikel weiter: 19 Ideen f├╝r mehr Jobs als Online Marketing Freelancer

Analytische F├Ąhigkeiten

Dinge richtig zu analysieren ist in allen Digital Marketing Disziplinen wichtig.

Zu erkennen, welche Ma├čnahmen funktionieren und welche keinen Erfolg bringen, trennt die Spreu vom Weizen. Du solltest dich dazu zumindest mit den wichtigsten Analysetools, wie Google Analytics auskennen und du solltest wissen, welche Aussagen, du mit KPIs, wie Click-Through-Rate oder Conversion-Rate treffen kannst.

Kreativit├Ąt

Kreativit├Ąt ist eine weitere essentielle Eigenschaft eines guten Online Marketers.

Als Online Marketing Freelancer wirst du immer wieder vor Problemen und Herausforderungen stehen. Manchmal ist das Budget viel zu klein, ein anderes Mal gibt es zu wenig Ressourcen oder die Zeit f├╝r ein Projekt ist viel zu knapp bemessen. Dann musst in der Lage sein, kreative L├Âsungen zu finden.

Vor- und Nachteile des Online Marketing Freelancing

Ich bin seit ├╝ber 6 Jahren als Online Marketing Freelancer t├Ątig und habe diesen Schritt keine Sekunde bereut.
ÔÇŹ
F├╝r mich bringt das Leben als Freelancer mehr Vor- als Nachteile mit sich und gegen die wenigen Nacheile kannst du etwas tun. Das Freelancer Leben ist aber nat├╝rlich nicht f├╝r jeden etwas. Du musst daf├╝r viel Eigenmotivation und Selbstdisziplin mitbringen.

Wenn du die hast, kann ich dir eine Freelancer-Karriere aber sehr ans Herz legen.

Vorteile des Online Marketing Freelancing:

Dies sind f├╝r mich die gr├Â├čten Vorteile die ein Freelancer-Leben gegen├╝ber einem Angestellten-Dasein mit sich bringt.

  • Flexibilit├Ąt

    Als Online Marketing Freelancer kannst du selber entscheiden, wann, wieviel und von wo du aus arbeiten m├Âchtest. Es wird Wochen geben in denen du sehr viel arbeitest, aber du kannst dir daf├╝r auch ganz einfach mal ein paar Tage freinehmen.

  • Besserer Verdienst

    Als Freelancer verdienst du im Normalfall besser als als Angestellter. Dabei solltest du aber nicht vergessen immer genug Geld f├╝r die Steuer und auch f├╝r die Pension zur Seite zu legen.

  • Autonomie

    Als Freelancer kannst du selbst entscheiden, welche Services du anbietest und mit welchen Kunden du zusammen arbeiten m├Âchtest.

  • Bessere Work-Life-Balance

    In meinem Agentur-Job habe ich manchmal 60 Stunden oder mehr pro Woche gearbeitet. Dies mache ich als Freelancer nicht mehr. Au├čerdem kann ich mir als Freelancer auch mal den Vormittag freinehmen, um Sport zu machen oder Sachen zu erledigen.

  • Geld- und Zeitersparnis

    Als Freelancer kannst du von zuhause aus arbeiten, dass spart dir nicht nur die Zeit f├╝r den Weg in die Arbeit, sondern auch Geld. Im Idealfall kannst du sogar einen Teil der Kosten f├╝r deine Wohnung von der Steuer absetzen.

  • Ortsungebundenes Arbeiten

    Als Freelancer ist die ganze Welt mein Arbeitsplatz. So habe ich schon mal zwei Monate in S├╝dafrika gearbeitet. Au├čerdem verlege ich im Sommer meinen Arbeitsplatz gerne an einen sch├Ânen Badesee.

    Remote Working in S├╝dafrika
  • Abwechslung

    Das Freelancer-Dasein ist sehr abwechslungsreich. Du triffst dich mit Kunden, arbeitest an verschiedenen Projekten und hast viele verschiedene Aufgaben. Dabei solltest du nicht vergessen immer auch an deinem Business zu arbeiten und nicht nur f├╝r dein Business.

  • Mehr Purpose

    Mir gibt die Arbeit als Digital Marketing Freelancer wesentlich mehr und verleiht meinem Leben mehr Sinn als zuvor die Arbeit als Angestellter. Ich arbeite an meinem eigenen Unternehmen, kann meine eigenen Entscheidungen treffen und profitiere finanziell wesentlich mehr, wenn ich gute Arbeit leiste.

Nachteile des Online Marketing Freelancing:

Es gibt nat├╝rlich auch Nachteile im Leben eines Online Marketing Freelancer Lebens. Meiner Erfahrung nach gibt es f├╝r diese aber viele gute Gegenma├čnahmen.

  • Potenzielle finanzielle Unsicherheit

    Gerade am Anfang macht es nat├╝rlich Angst, wenn man nicht genau wei├č, was man im kommenden Monat verdienen wird. Im Gegensatz zu einem Angestellten bekommst du n├Ąmlich kein fixes, monatliches Gehalt ├╝berwiesen, sondern verdienst mal mehr und mal weniger.

    Es ist daher wichtig, dass du immer auch etwas f├╝r schlechtere Monate auf die Seite legst.

  • St├Ąndige Akquise

    Als Freelancer musst du dich laufend darum k├╝mmern neue Kunden zu gewinnen und neue Projekte an Land zu ziehen. Dies kann neben der laufenden Arbeit f├╝r deine Kunden sehr stressig sein.

    Hier gibt es zwei Gegenma├čnahmen:ÔÇŹ
    1. Versuche Kunden zu gewinnen mit denen du auf Basis eines monatlichen Retainers zusammenarbeitest. Vielen Online Marketing Dienstleistungen bieten sich daf├╝r an.
    ÔÇŹ
    2. Wenn du gute Arbeit leistest, verbreitet sich dies weiter. ├ťber 80% meiner Kunden kommen ├╝ber Empfehlungen.

  • Einsamkeit und Isolation

    Als Freelancer arbeitest du oft alleine an Projekten. Dies kann nat├╝rlich auch einsam machen, vor allem wenn du aus dem Home Office arbeitest.

    Versuche dir daher von Anfang an ein Netzwerk an befreundeten Freelancern aufzubauen. Triff dich mit diesen zum gemeinsamen Coworken oder arbeite in einem Coworking Space.

  • Hohe Verantwortlichkeit

    Als Ein-Personen-Unternehmen bist f├╝r viele verschiedene Dinge verantwortlich, das kann nat├╝rlich auch mal zu viel werden.
    ÔÇŹ
    Es ist daher wichtig, dass du dir Hilfe holst, wenn es zu viel ist und T├Ątigkeiten auch auslagerst. Zum Beispiele arbeitet ich seitdem ich selbstst├Ąndig bin, mit einem Steuerberater zusammen.

  • Kein M├Âglichkeit Aufgaben zu delegieren

    Als Freelancer hast du keine Kolleg*innen, an die du zu Peak-Zeiten Aufgaben delegieren kannst.

    Achte daher darauf, dass du nicht zu viele Jobs gleichzeitig annimmst.

    Im Idealfall kannst du Aufgaben an befreundete Freelancer*innen aus deinem Netzwerk abgeben.

  • Kein bezahlter Urlaub und kein Krankenst├Ąnde

    Als Freelancer kannst du keinen bezahlten Urlaub machen. Wenn du krank bist, bleibt deine Arbeit liegen. Dies sind Dinge auf die du dich vorbereiten solltest.

    Auch hier hilft dir ein Netzwerk an befreundeten Freelancern, an das du dich im Notfall wenden kannst.

Wieviel verdient ein Online Marketing Freelancer?

Als Online Marketing Freelancer legst du selber deine Preise fest.
ÔÇŹ
Du kannst also selber entscheiden, wieviel du pro Arbeitsstunde verdienen m├Âchtest. Dies geht aber nur sofern du auch jemanden findest, der bereit ist diesen Preis zu bezahlen. Du musst mit deinem Preis also konkurrenzf├Ąhig sein oder du musst deinem Kunden vermitteln, wieso du mehr verlangst als andere Freelancer.

Im Normalfall wirst du als Online Marketing Freelancer mehr Geld verdienen als als Angestellter. Sehr gute und erfahrene verdienen mit Online Marketing Freelancing sechsstellige Betr├Ąge im Jahr.

Dir sollte aber auch immer bewusst sein, dass du Geld f├╝r die Steuer und auch f├╝r die Pension auf die Seite legen solltest.

Stundensatz Online Marketing Freelancer

Der durchschnittliche Stundensatz guter Online Marketing Freelancer liegt in ├ľsterreich und Deutschland bei rund 100 Euro netto.

Es gibt aber auch erfahrene Freelancer, die 200 Euro oder mehr pro Stunde verlangen, genauso wie es junge Freelancer gibt, deren Stundenlohn bei 65 Euro die Stunde liegt.

Du solltest aber auf keinen Fall unter 70 Euro pro Arbeitsstunde verrechnen.

Wie kommst du als Online Marketing Freelancer zu Jobs?

Kundenakquise ist einer der wichtigsten Parts und gleichzeitig einer der schwierigsten Parts des Freelancer-Daseins.

Gerade anfangs, wenn du noch ├╝ber wenig Erfahrung verf├╝gst, kann es sehr schwierig sein neue Kunden zu gewinnen. Sobald du aber deine ersten Projekte abgeschlossen und erste Referenzen vorweisen kannst, wird es leichter. Im Idealfall empfehlen dich deine bestehende Kunden dann auch gleich an neuen Kunden weiter.

Zum Start helfen dir diese beiden Artikel weiter:

- 19 Ideen f├╝r mehr Jobs als Online Marketing Freelancer

- 3 smarte Wege f├╝r Online Marketing Freelancer, um Aufmerksamkeit zu generieren

Du m├Âchtest selber ein Online Marketing Freelancer werden?

Hat dich dieser Artikel ├╝berzeugt deine eigene Online Marketing Freelancing Karriere zu starten?

Das freut mich sehr. Das Freelancer-Leben ist zwar immer wieder eine Herausforderung, aber kann auch sehr erf├╝llend sein. F├╝r mich es ein Lifestyle, denn ich nicht mehr missen m├Âchte.

Auf meiner Website findest du viele Tipps, die dich auf deiner Reise unterst├╝tzen sollen. Wenn du Lust hast kannst du auch meinen Newsletter abonnieren oder mir auf Twitter folgen.
ÔÇŹ
Am besten liest du gleich mal den Artikel "So wirst du zum Online Marketing Freelancer - die Schritt f├╝r Schritt Anleitung".

Den Artikel ÔÇ×Meine Erfahrungen und Learnings aus ├╝ber 6 Jahren Online Marketing Freelancing" kann ich dir ebenfalls sehr ans Herz legen.

Wenn du Fragen hast oder vor Herausforderungen stehst bei denen du nicht weiterwei├čt, schreib mir gerne eine E-Mail, ich helfe auch dir gerne weiter.